Montag, 1. Oktober 2012

Lucy In Disguise

Lexington Street, London

... ist ein Wortspiel, oder genauer: ein Spiel mit dem, was wir hören, wenn wir das Lied der Beatles im Ohr haben:  Lucy in the sky with diamonds ...

Einige sagen, der Song würde Erfahrungen mit Drogen beschreiben, denn der Titel sei eine versteckte Abkürzung für LSD. John Lennon aber behauptet, er habe lediglich die Worte seines Sohnes zu einem der Bilder übernommen, das dieser gerade gemalt hatte. Wie auch immer, hier wird offenbar ein sehr besonderes Erlebnis beschrieben.

Picture yourself in a boat on a river
With tangerine trees and marmalade skies
Somebody calls you, you answer quite slowly
A girl with kaleidoscope eyes

Cellophane flowers of yellow and green

Towering over your head
Look for the girl with the sun in her eyes
And she's gone
Lucy in the sky with diamonds

(...)

(aus dem Album Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band)

Die Frage ist nun: Welche Erfahrungen erwarten einen, wenn man diesen Laden betritt? Was verbirgt sich hinter diesem mysteriösen Namen? Und: Wer ist die rätselhafte Lucy in Wirklichkeit?

Let's try and find it out...


Lucy in disguise with diamonds

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen